"Dieksanderkooglied"

Chorgemeinschaft

" Blaue Jungs "

Das "Dieksanderkooglied" wurde bei der Produktion unserer CD "Wir blauen Jungs aus Friedrichskoog" auf Wunsch von vielen Mitgliedern unseres Chores mit aufgenommen, um dieses Lied, das bisher nur in Textform vorhanden war, der Nachwelt akustisch zu erhalten.

 
1) Fern dem Lärm der großen Städte liegst du still, mein Heimatort
    in dem Schutz der grünen Kette deiner Deiche starkem Hort.
 
Refrain:
Dieksanderkoog bin ich verschworen, gleich in Sturm und Sonnenglanz !
Land, du aus der See geboren, dir gehört mein Leben ganz !
Land, du aus der See geboren, dir gehört mein Leben ganz.
 
2) In der Sonne goldenen Spuren prangt der Koog, ein Kleinod da.
    Reich gesegnet sind die Fluren, grüßt die Marsch dich fern und nah.
 
3) Bauernland bis an die Deiche, das kein Mangel je bedroht.
    Und das Meer das wattenreiche, birgt der Fischer hartes Brot.
 
4) Bange nicht in Sturmesnächten, um dein Leben, Gut und Land !
    Traue nur den guten Mächten, Heimat liegt in Gottes hand !

Tonträger